NACHRICHTEN VOM SIEBTEN JANUAR 2019

Am siebten Januar, bei etwa sieben Grad Celsius, war ich für ein paar Fingerübungen mit meiner neuen Z sieben in der Düsseldorfer Innenstadt unterwegs und fühlte mich alles andere als im siebten Himmel.

Die nachweihnachtlichen Auslagen des Einzelhandels in Düsseldorf versprechen uns genussorientierten Konsum im neuen Jahr 2019. Freuen wir uns drauf!?

Einkaufstadt Düsseldorf © 2019 k.enderlein FOTOGRAFIE

Trotz Fahrverbot: Dicke Diesel-SUV sind Bestseller! (Focus-Online) – Und wer oder was schützt uns vor dem sauren Regen?

In Deutschland wurden 2017 785.000 Kinder geboren, wie das statistische Bundesamt im Oktober mitteilte. Demnach ist die Zahl der Neugeborenen im Vergleich zum Vorjahr um 0,9 Prozent zurückgegangen. 2016 hatte sich Deutschland mit 792.000 Neugeborenen über einen Baby-Boom gefreut – im Vergleich zu 2015 waren es nämlich 7,4 Prozent mehr gewesen. Am demografischen Wandel hat dies nichts geändert. In Deutschland sterben jedes Jahr mehr Menschen als neue geboren werden. Diese Entwicklung gibt es seit 1972. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Sterbefälle um 2,4 Prozent auf 933.000. (dpa)

Die Lawinengefahr, die in den westlichen und südlichen Alpen mässig war, war in den Zentralschweizer Alpen erheblich und vom Glarnerland bis zum Alpstein AR sowie in Nord- und Mittelbünden mit Stufe 4 von 5 gross. (© 2018 Blick.ch) – Sind die Schweizer Alpen noch zu retten?

Viele Automodelle werden seit Jahren immer größer. Das verschärft das Problem des Zuparkens noch. Stellplätze sollen zwar stets mindestens 2,30 bis 2,50 Meter breit sein, doch dieser Platz reicht für wuchtige Fahrzeuge kaum. So war der erste VW Golf ohne Spiegel noch 1,61 Meter breit, das Modell Golf 7 braucht mit 1,80 Meter (ohne Spiegel) viel mehr Platz. Ein BMW X5 ist mit Spiegeln sogar 2,20 Meter breit. (ZEIT ONLINE) – Vielleicht hilft da „WC-Mobilität“?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s