SEESTUECKE

seit 1983

Ob in hübschen Badeorten oder in der Nähe der Industrieanlagen, alle meernahen Bauten des Tourismus oder der Wirtschaft zeichnen sich vor der Weite des Meeres besonders deutlich ab. Boulevards zum Flanieren am Strand oder künstlich geschaffene Orientierungshilfen, wie Leuchttürme oder Baken, alles strandtypische Merkmale, wirken dennoch häufig deplaziert. Dort wo natürliche Urgewalt in Form endlos scheinender Wassermassen und Spuren menschlicher Zivilisation aufeinander treffen, entsteht eine ganz besondere Landschaft: eine Art Zwischenraum an der Nahtstelle von Wasser und Land.

Bei seinen SEESTUECKEN bewegt sich Enderlein mit seiner Kamera in diesem Zwischenraum. Enderlein ist aber kein Mahner, der sozialkritisch den Zeigefinger hebt. Die Betonburgen und -pisten an den Badestränden dieser Welt sind nicht sein Kernthema.

Er stellt der Bild teilenden Horizontalen immer wieder vertikale Formen entgegen, um so auf die Nähe der Menschen zum Wasser aufmerksam zu machen. Trotz menschenleerer Szenarien sind die Spuren, die Menschen an dieser Nahtstelle hinterlassen, in Enderleins fotografischen Inszenierungen vordergründig und unübersehbar.

Der Fotokünstler stößt uns mit seinem hohen Anspruch an Ästhetik behutsam auf die Tatsache, dass der Mensch seine Melancholie verliert, wenn er das Meer für seine Zwecke auf irgendeine Weise zu nutzen versucht.

Enderleins Bilder verdeutlichen seine Sensibilität für Formen, Perspektiven und Geometrien. Aber erst seine Liebe und seine Leidenschaft für die Fotografie machen aus seinen Kompositionen spektakuläre Werke aus Licht, Linien und Farben.

mein erstes SEESTÜCK, Sylt im Sommer 1972

CD 687_07_web

CD 687_25_web

CD 687_04_web

CD 677_01_web

CD 677_06_web

CD 647_03_web

CD 647_02_web

CD 647_10_web

CD 647_06_web

CD 617_36_web

CD 617_31_web

CD 617_25_web

CD 617_21_web

CD 617_18_web

CD 617_12_web

CD 617_03_web

CD 604_06_web

CD 584_23_web

CD 584_17_web

CD 584_09_web

CD 577_05_web

CD 577_02_web

CD 577_01_web

CD 559_44_web

CD 559_39_web

CD 559_38_web

CD 559_15_web

CD 553_08_web

CD 394_15_web

CD 394_03_web

Alle Bilder dieses Projekts finden Sie in den SCHUBLADEN meines Archives:

PhotoAlbum SEESTUECKE